Verwendung von Gehaltsnebenleistungen (fringe benefits) für den Erwerb von Sachwerten

Unser Produkt
Steuer – und
sozialabgabenfreie Verwendung

fringe benefits

fringe benefits - Gehaltsnebenleistungen

Sachbezug

Sachbezug gemäß § 8 Abs. 2 Nr.11 EStG monatlich 44,00 EUR

Geschenke

Geschenke gemäß LSTR 19.6 Abs. 1
180,00 EUR p.a. ( 3 x 60,00 EUR)

Edelmetalle

Online-Depot für Edelmetalle
Ihre Vorteile

  • Assets: Gold, Silber, Platin und Palladium
  • Erwerb von Bruchteileigentum gemäß BGB – Somit ist der Erwerb von „Kleinstgrößen“ möglich!
  • Lagerung der Edelmetalle in Freihandelszonen ( z.B. München, Zürich, London, Singapore).
  • Kauf und Verkauf innerhalb des Online- Depots – es fallt keine Umsatzsteuer oder anderweitige indirekte Steuer an!
  • Für deutsche Steuerpflichtige
    steuerliche Haltefrist = Spekulationsfrist 12 Monate
  • keine Ertragsbesteuerung
  • Nach der Spekulationsfrist – täglicher Verkauf möglich.

Vorteile
Arbeitgeber

Keine Kosten

Für Sie als Arbeitgeber fallen keine zusätzliche Kosten an

Verwaltungsaufwand

Kein zusätzlicher Verwaltungsaufwand

Mehrwert

Direkter ersichtlicher Mehrwert bei Ihren Arbeitnehmern

Sofort

Einfachste einmalige Implementierung

Vorteile
Arbeitnehmer

Steuerfrei

Einzahlungen aus Gehaltsnebenleistungen erfolgen steuerfrei

Sozialabgabefrei

Einzahlungen aus Gehaltsnebenleistungen erfolgen sozialabgabefrei

Auszahlungen

Auszahlungen können täglich - steuerfrei erst nach 12 monatiger Halterfrist - vorgenommen werden

Bruchteileigentum

Der Erwerb von Edelmetallen kann in geringen Beiträgen – Mindestbeitrag 21 EUR - erfolgen!

Edelmetalldepot
Tarifmerkmale des Edelmetalldepots

Zahlungsmodaltitäten Anpassung der Zahlung

  • Monatliche Ratenzahlungen
  • Variable Zuzahlungen
  • Einmalzahlung

Verwendbare GeldmittelVerschiedene Möglichkeiten

  • fringe benefits
  • und/ oder private Einzahlungen

Flexiblitätflexibel - freie Wahl

  • Direkter täglicher online - Kauf / Verkauf
  • • Auswahl aus vier Edelmetallen
  • Freie Wahl der Edelmetallaufteilung
  • Erwerb von Bruchteileigentum gemäß BGB!
  • Freie Wahl des Freihandelsdepots(München, Zürich, London und Singapore)
  • Auszahlung in verschiedenen Währungen (EUR, Dollar, CHF oder Pfund) möglich!

Vergleich
bAV - fringe benefits

bAV fringe benefits
Anlageform Versicherungsprodukte Edelmetalldepot
Frühester Leistungsbeginn 63. Lebensjahr Haltefrist 12 Monate
Freie Vererbbarkeit Nein Ja
Steuerfreie Auszahlung Nein Ja
Beitragsbefreiung zur Krankenversicherung der Rentner Nein Ja
 Mitnahme zum neuen AG Ja Ja
Private Einzahlung Nein Ja

 

Wertentwicklung
Gold, Silber, Platin, Palladium

Die Tabellen zeigen die Wertentwicklung bzw. Rendite von Gold, Silber, Platin, Palladium in den Währungen Euro, US-Dollar und britische Pfund.
Langfristig orientierte Anleger konnten trotz der starken Wertverluste in 2013 eine attraktive zweistellige Rendite pro Jahr erzielen.

Gold

Jahr USD GBP EUR
2000 -6,62% 3,65% 0,89%
2001 6,03% 9,39% 12,67%
2002 26,77% 12,34% 5,35%
2003 15,95% 2,81% -2,44%
2004 2,47% -0,50% -1,31%
2005 29,67% 37,74% 40,21%
2006 14,79% 3,62% 7,14%
2007 40,94% 40,14% 24,32%
2008 -3,47% 31,92% 7,34%
2009 30,19% 16,07% 20,80%
2010 21,33% 24,23% 29,57%
2011 22,10% 24,26% 26,55%
2012 0,90% -1,91% -2,17%
2013 -25,50% -27,82% -27,24%
2014 0,57% 9,31% 17,92%
2015 -12,34% -7,72% -6,26%
2016 8,68% 26,79% 11,06%
2017 5,76% -2,65% -4,93%
2018 -6,29% 1,93% 2,29%
       
9,05% 10,72% 8,51%
       

Silber

Jahr USD GBP EUR
2000 -10,12% -0,20% -2,82%
2001 -3,18% -0,14% 2,84%
2002 6,61% -5,48% -11,32%
2003 31,24% 16,42% 10,50%
2004 4,64% 1,56% 0,71%
2005 38,50% 47,19% 49,79%
2006 40,25% 26,40% 30,75%
2007 24,32% 23,68% 9,82%
2008 -29,26% -3,27% -21,44%
2009 57,53% 40,33% 46,19%
2010 59,68% 63,70% 70,80%
2011 8,33% 10,15% 12,01%
2012 1,12% -1,70% -1,77%
2013 -36,02% -38,01% -37,56%
2014 -14,11% -6,61% 0,81%
2015 -18,03% -13,71% -12,46%
2016 19,92% 40,02% 22,61%
2017 -3,85% -11,59% -13,67%
2018 -14,41% -6,80% -8,33%
       
8,59% 9,58% 7,76%
       

Platin

Jahr USD GBP EUR
2000 40,86% 56,37% 52,15%
2001 -23,99% -21,62% -19,32%
2002 33,43% 18,25% 10,93%
2003 35,26% 19,87% 13,82%
2004 0,86% -2,06% -2,91%
2005 19,79% 27,29% 29,58%
2006 11,60% 0,72% 4,17%
2007 38,08% 37,26% 21,83%
2008 -40,11% -18,32% -33,52%
2009 64,54% 47,04% 52,86%
2010 14,35% 17,04% 22,11%
2011 -15,71% -14,16% -12,63%
2012 9,14% 6,10% 5,86%
2013 -13,43% -16,14% -15,45%
2014 -12,63% -5,09% 2,38%
2015 -31,31% -27,65% -26,47%
2016 13,78% 32,82% 16,26%
2017 -8,46% -14,31% -16,35%
2018 -20,20% -12,94% -14,38%
       
6,10% 6,87% 4,79%
       

Palladium

Jahr USD GBP EUR
2000 130,25% 155,71% 148,80%
2001 -60,70% -59,50% -58,32%
2002 -37,62% -44,69% -48,11%
2003 -15,03% -24,72% -28,47%
2004 -14,25% -16,72% -17,48%
2005 47,12% 56,35% 59,14%
2006 23,15% 11,13% 14,93%
2007 11,02% 10,38% -2,03%
2008 -49,65% -31,35% -44,12%
2009 130,41% 105,90% 114,10%
2010 82,70% 86,99% 95,06%
2011 -16,89% -15,36% -13,84%
2012 8,11% 5,09% 4,85%
2013 3,02% -0,20% 0,63%
2014 6,84% 16,11% 25,14%
2015 -36,26% -32,90% -31,73%
2016 49,71% 74,78% 52,97%
2017 36,12% 25,27% 22,29%
2018 13,95% 24,27% 22,22%
       
16,42% 18,24% 16,63%